Social Media

Alles, was Sie über Twitter Spaces, den Clubhaus-Rivalen, wissen müssen

alles-was-sie-uber-twitter-spaces-den-clubhaus-rivalen-wissen-mussen

Audio-Streaming hat in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit erregt. Wahrscheinlich haben Sie schon von Clubhouse gehört, der Audio-Streaming-App, mit der Elon Musk und Mark Zuckerberg Live-Gespräche führen (ähnlich wie bei Live-Podcasts).

Wenn Sie immer noch auf eine Einladung warten, ärgern Sie sich nicht. Twitter hat sein eigenes Audioprodukt, Twitter Spaces, entwickelt und plant, es Ende April 2021 auf iOS und Android zu veröffentlichen.

Bonus: Laden Sie den kostenlosen 30-Tage-Plan herunter, um Ihr Twitter schnell zu erweitern. Ein tägliches Arbeitsbuch, mit dem Sie eine Twitter-Marketingroutine einrichten und Ihr Wachstum verfolgen können, damit Sie Ihrem Chef nach einem Monat echte Ergebnisse zeigen können.

Was ist Twitter Spaces?

Mit Twitter Spaces können Benutzer Live-Audiokonversationen hosten und daran teilnehmen, die in „Spaces“ (auch bekannt als Audio-Chatrooms) gehostet werden.

Das Produkt befindet sich derzeit im Test und nur Benutzer, die in die engere Wahl kommen, können derzeit ihre eigenen Spaces erstellen. Jeder unter iOS und Android kann jedoch einem Space beitreten und es anhören. Hier können Sie über Spaces und andere Twitter-Updates auf dem Laufenden bleiben.

So verwenden Sie Twitter Spaces

So starten Sie einen Space auf Twitter

Beachten Sie, dass zum Zeitpunkt des Schreibens nur zugelassene Betatester Spaces starten können. Sobald Spaces öffentlich gestartet wurde, kann jeder einen Space hosten (obwohl Ihr Konto öffentlich sein muss).

Sie starten ein Leerzeichen genauso, wie Sie einen Tweet schreiben:

  1. Drücken Sie unter iOS lange auf Komponieren Taste
  2. Wählen Sie das Leerzeichen-Symbol (mehrere Kreise in Rautenform).

Oder du kannst:

  1. Tippen Sie auf Ihr Profilfoto (als würden Sie eine Flotte erstellen).
  2. Scrollen Sie nach rechts, um die zu finden Räume Möglichkeit.
  3. Wenn Sie bereit sind zu beginnen, tippen Sie auf Starten Sie Ihren Raum. Ihr Mikrofon ist standardmäßig ausgeschaltet, daher müssen Sie es durch Tippen auf das Mikrofonsymbol einschalten.

Bildnachweis: James Futhey

Untertitel aktivieren

Wenn Sie zum ersten Mal in einem Space hosten oder sprechen, bittet Twitter Sie um Ihre Zustimmung zur Untertitelung Ihrer Rede. Auf diese Weise können Benutzer Live-Untertitel anzeigen, während sie einen Space anhören (sie müssen in ihren Space-Einstellungen “Untertitel anzeigen” auswählen).

Als Host müssen Sie Untertitel für Ihren Space aktivieren. Wir empfehlen dringend, sie einzuschalten, um Ihren Kanal für alle Hörer zugänglich und inklusiv zu machen.

Fügen Sie eine Beschreibung hinzu

Beim Erstellen Ihres Space haben Sie die Möglichkeit, eine Beschreibung hinzuzufügen (max. 70 Zeichen). Wir empfehlen, eine kurze, aber spezifische Zeile hinzuzufügen, in der das Thema, über das Sie sprechen, und / oder die Gastredner, die Sie vorstellen, erwähnt werden. Der Titel Ihres Space lautet standardmäßig „[Your Twitter Name]’s Space ”, der derzeit nicht geändert werden kann.

So fügen Sie Twitter Spaces Lautsprecher hinzu

Sie können einem Space bis zu 10 Personen (neben dem Host) als Sprecher hinzufügen.

Wählen Sie aus drei Optionen für Lautsprecher:

  • Jeder
  • Menschen, denen du folgst
  • Nur Personen, die Sie einladen

Sie können dies später jederzeit ändern, während Sie einen Space hosten. Wenn Sie “Nur Personen, die Sie einladen” auswählen, können Sie Einladungen über DM an Sprecher senden.

Fügen Sie Leerzeichen zu Lautsprechern hinzu

Bildnachweis: @wongmjane

Während ein Space aktiv ist, können Sie Anfragen von Zuhörern genehmigen. Alle von Ihnen genehmigten Sprecher werden auf das Limit von 10 Sprechern angerechnet.

Wenn Sie Probleme mit Lautsprechern haben, können Sie (als Host) diese entfernen, melden oder blockieren.

Beachten Sie, dass Sie einen Benutzer innerhalb eines Twitter-Bereichs auch auf Twitter vollständig blockieren, wenn Sie ihn blockieren.

Es gibt keine Begrenzung, wie viele Listener einem Space beitreten können.

So beenden Sie einen Twitter Space

Hosts können ein Leerzeichen durch Tippen beenden Verlassen oben rechts (dies beendet den Raum für alle). Oder ein Leerzeichen wird beendet, wenn es gegen Twitter-Regeln verstößt.

Nachdem ein Space beendet wurde, steht es Benutzern nicht mehr zur Verfügung. Twitter bewahrt eine Kopie des Audios und der Untertitel 30 Tage lang auf, falls die Konversation auf Regelverstöße überprüft werden muss.

Während dieser 30 Tage (die sich auf 90 erstrecken, wenn eine Beschwerde eingereicht wird) können Hosts eine Kopie der Space-Daten herunterladen, einschließlich eines Transkripts, wenn Untertitel aktiviert wurden.

So treten Sie einem Space auf Twitter bei

Jeder (sowohl iOS- als auch Android-Benutzer) kann als Hörer einem Twitter Space beitreten.

Derzeit gibt es zwei Möglichkeiten, einem Twitter Space beizutreten:

  • indem Sie oben auf Ihrer Timeline auf einen lila Kreis um das Foto eines Hosts tippen (wie beim Anzeigen von Flotten); oder
  • Tippen Sie in einem Tweet auf ein lila Spaces-Feld. Beachten Sie, dass der Raum aktiv sein muss. Sie können einem Space nach dessen Ende nicht mehr beitreten.

lila Kreis Host Foto

lila Leerzeichenbox innerhalb des Tweets

Bildnachweis: @wongmjane

Wenn Sie einem Space beitreten, ist Ihr Mikrofon standardmäßig stummgeschaltet.

Sobald Sie sich in einem Raum befinden, können Sie einige Aktionen ausführen:

  • Ändern Sie Ihre Einstellungen (z. B. Untertitel und Soundeffekte aktivieren).
  • Bitte, Redner zu sein,
  • siehe die Liste der Sprecher und Zuhörer,
  • Emoji-Reaktionen senden,
  • Tweets teilen,
  • und teile den Raum.

Profi-Tipp: Wenn Sie Twitter weiterhin verwenden möchten, während Sie ein Space anhören, können Sie es minimieren und es wird am unteren Rand Ihrer App andocken. Wenn Sie die Twitter-App beenden, wird das Audio weiter abgespielt.

So finden Sie Räume auf Twitter

Die Auffindbarkeit ist für Spaces noch in Arbeit. Gemäß den von @wongmjane gefundenen Screenshots plant Twitter, in der App für Spaces einen eigenen Tab zu erstellen, auf dem Sie wahrscheinlich Spaces suchen und entdecken können. Im Moment können Sie “twitter.com/i/ispaces” in die Suchleiste für mobile Apps eingeben, um Spaces zu finden.

Twitter arbeitet an einer speziellen Seite / Registerkarte für @TwitterSpaces pic.twitter.com/ggXgYU6RAf

– Jane Manchun Wong (@wongmjane), 17. März 2021

So teilen Sie einen Twitter Space

Räume sind öffentlich und können von jedem verbunden werden (einschließlich Personen, die Ihnen nicht folgen).

Hosts und Listener haben drei Möglichkeiten, Spaces gemeinsam zu nutzen:

  • eine Einladung per DM senden,
  • Teile es auf deiner Timeline über einen Tweet.
  • oder kopieren Sie den Link zum Space, um ihn nach Belieben zu teilen.

Dave Nemetz 'RaumLink zu Twitter Space per Tweet

Laut dem Twitter Spaces-Team arbeiten sie an einer Planungsfunktion für Spaces, die es viel einfacher macht, Ihre Follower im Voraus zu bewerben und zu benachrichtigen. Sobald Sie einen Space geplant haben, können Sie einen Link dazu twittern und Ihre Follower können eine Erinnerung festlegen, um Ihrem Space beizutreten, sobald er live ist.

Erinnerung festlegen, um dem Leerzeichen beizutreten

Bildnachweis: @c_at_work

Twitter Spaces vs Clubhouse: Wie vergleichen sie sich?

An der Oberfläche sehen Twitter Spaces und Clubhouse in Design und Funktion ziemlich ähnlich aus. Während das Clubhaus möglicherweise als erstes aus dem Tor war, hat Spaces das Clubhaus in einigen Aspekten bereits übertroffen (mehr zu den Funktionen unten). Frühe Benutzer scheinen zuzustimmen:

Das Clubhaus hat das Gefühl, zu einem geselligen Beisammensein in das Haus einer anderen Person zu gehen, und Sie werden möglicherweise gezwungen sein, mit Menschen zu interagieren, die Sie nicht kennen. Twitter Spaces fühlen sich an wie eine kleine Versammlung, die Sie zu Hause mit Freunden haben.

– Anna Melissa @ (@annamelissa) 5. März 2021

Ich weiß, dass @TwitterSpaces nur in der Beta-Phase ist, aber ich bin so beeindruckt von der Audioqualität und der Emoji-Funktionalität, die es den Hörern ermöglicht, aktiver teilzunehmen.

Ich kann es kaum erwarten! https://t.co/NPoQo4G6B1

– ro kalonaros (@yoitsro) 11. Februar 2021

Hier ist ein Vergleich der Funktionen von Twitter Spaces und Clubhouse (Stand: 7. April 2021) nebeneinander:

Twitter Spaces versus Clubhouse bietet Infografik

Es bleibt abzuwarten, wie sich der vollständige Start von Twitter Spaces auf die Popularität von Clubhouse auswirken wird.

Ein großer Unterschied zwischen beiden Plattformen ist ihre Nutzerbasis. Clubhouse ist eine neue App, die ihre Basis von Grund auf neu aufbaut, während Twitter bereits Millionen von täglich aktiven Nutzern hat, was Spaces einen Vorsprung verschafft.

1. Das Netzwerk ist bereits hier.

Sie müssen sich nicht beeilen, sich einen neuen sozialen Kanal schnappen und Ihre Gefolgschaft in einem neuen Audionetzwerk von Grund auf neu aufbauen.

Es ist bereits da @Twitter und Sie erhalten integrierte Netzwerkeffekte.

– Lucas Bean (@ Luke360), 31. März 2021

5 Möglichkeiten, Twitter Spaces für Unternehmen zu nutzen

Die Frage, die sich derzeit jeder Vermarkter stellt: Soll ich planen, Spaces in meine Twitter-Marketingstrategie zu integrieren? Stellen Sie vor der Beantwortung dieser Frage sicher, dass Sie über eine solide Twitter-Marketingstrategie verfügen.

Die Verwendung der neuesten Schnickschnack hilft nicht, wenn Sie keine solide Grundlage haben, z. B. echte Gespräche mit Ihren Followern führen und Ihre Markenstimme kennen.

Sobald Sie dies abgeschlossen haben, finden Sie hier einige Gedanken dazu, wie Ihr Unternehmen Twitter Spaces nutzen kann.

1) Gedankenführung

Für viele Unternehmen (insbesondere B2B-Unternehmen) ist die Etablierung Ihrer Marke als Vordenker einer der vielen Vorteile der Nutzung von Social Media. Angesichts des Designs von Spaces mit mehreren Lautsprechern scheint es eine natürliche Passform zu sein, es für das Hosting von Branchen-Panels zu verwenden.

Bauen Sie die Vordenker Ihres Unternehmens auf und bieten Sie Ihren Kunden einen Mehrwert, indem Sie einen Twitter Space mit Experten aus Ihrer Branche organisieren. Oder veranstalten Sie ein Live-Webinar mit einem Ihrer Mitarbeiter, der seine Branchenkenntnisse teilt.

2) Fragen und Antworten / AMAs

Das Abhalten einer Q & A- oder Ask-Me-Any-Sitzung wäre eine großartige Nutzung der Live-Natur von Spaces und der Funktionen zum Sprechen von Anfragen. Viele Unternehmen tun dies mit Instagram Stories-Aufklebern, aber die Verwendung von Twitter Spaces würde eine viel bessere Erfahrung für Benutzer schaffen, die einer realen Person Fragen stellen und sofort zufrieden sind, wenn sie sofort Antworten hören.

Erwägen Sie eine Q & A-Sitzung auf Twitter Spaces, um Fragen von Kunden zu einem neuen Produkt oder einer neuen Funktion zu beantworten. Oder laden Sie eine Berühmtheit oder eine beliebte Persönlichkeit in Ihrer Branche zu einer AMA-Sitzung ein (mit Ihrem Unternehmen als exklusivem Moderator).

3) Kommentar zu Live-Events

Twitter ist bereits sehr beliebt, um Gespräche über Live-Events wie Sport und TV-Shows / Live-Übertragungen zu führen. Wenn Sie ein Medienunternehmen oder ein Verlag sind, kann Ihr Unternehmen Twitter Spaces verwenden, um Kommentare zu relevanten Live-Ereignissen auszutauschen und Ihre Community als Redner (wie Radio-Talkshows) einzuladen. Wir sehen dies bereits in Communities wie NBA Top Shot, in denen Publisher Spaces hosten, um die neuesten Tropfen zu diskutieren.

4) Spielshows / Werbegeschenke

Ein weiterer potenzieller Anwendungsfall für vom Radio inspirierte Twitter Spaces: Hosten Sie mit Ihren Followern eine Live-Spielshow. Es könnte sich um einen neuen Forschungsbericht, eine Plattformeinführung oder eine Markterweiterung handeln. Oder wenn Sie ein neues Produkt auf den Markt bringen, lassen Sie die Hörer an einigen unterhaltsamen Trivia-Herausforderungen teilnehmen und geben Sie Ihr Produkt an den Gewinner weiter, um sie mit der ersten Erfahrung Ihres neuen Produkts zu belohnen.

5) Album- / Film- / Produktveröffentlichungen

Was passt besser zu einer Audio-Plattform als Musik? Für Musiker bietet Twitter Spaces eine großartige Gelegenheit, für zukünftige Albumveröffentlichungen zu werben: Veranstalten Sie eine Live-Album-Hörparty mit Ihren größten Fans.

Diese Idee könnte auch für Veröffentlichungen für Filme, Fernsehsendungen und Apps angepasst werden – alles, wofür ein Unternehmen im Voraus Vorfreude aufbaut. Laden Sie dann am Veröffentlichungstag Ihre Top-Fans oder Kunden in einen Raum ein, um die Veröffentlichung zu feiern und zu diskutieren. Stellen Sie sicher, dass Sie während des Space einige exklusive Audioinhalte teilen, um die Hörer zu belohnen und die Leute zu begeistern, sich Ihren zukünftigen Spaces anzuschließen.

Fazit: Social Audio ist da, um zu bleiben

Angesichts der frühen Popularität von Clubhouse und der bevorstehenden Einführung von Twitter Spaces scheint Social Audio hier zu bleiben. Mit Twitter fühlt sich Spaces wie eine Verbesserung seines bestehenden Produkts an: Durch Hinzufügen einer Sprachdimension zu Nur-Text-Konversationen fühlt sich die Plattform intimer und menschlicher an.

Twitter Spaces wird voraussichtlich im April 2021 öffentlich veröffentlicht. Bleiben Sie dran!

Sparen Sie Zeit bei der Verwaltung Ihrer Social Media-Präsenz mit Hootsuite. Über ein einziges Dashboard können Sie Posts veröffentlichen und planen, relevante Conversions finden, die Zielgruppe einbeziehen, Ergebnisse messen und vieles mehr. Probieren Sie es noch heute kostenlos aus.

Loslegen

Verwalten Sie ganz einfach alle Ihre sozialen Medien an einem Ort und Sparen Sie Zeit mit Hootsuite.

0 Comments
Share

Jeffrey Rabinowitz